Kunstpunkte 2016

Kunstpunkte 2016

posted in: Allgemein | 0

Thomas Graics ist an dem Wochenende 03./04.09.2016 zu Gast bei Khatia Gudushauri (Kunstpunkt 57)

Thomas Graics Fotoarbeiten resultieren aus der Zusammenführung seiner langjährigen Erfahrung als Pilot und seines Berufs als Maler und Fotograf.
Mehrmals im Jahr ist Thomas Graics in Island und so sind auch viele Fotoarbeiten dort entstanden, Charakteristisch für die Landschaft Islands sind gletscherbedeckte Berge, grüne Täler, Vulkane, heiße Quellen, Steinwüsten, Sandküsten und unbewohnte Hochflächen. Naturgewalten sorgen für eine permanente Veränderung der Landschaft.
Diese geologisch beindruckenden Erscheinungen faszinieren den Künstler. Die Perspektive wird zurückgedrängt und die Landschaft auf die Fläche abstrahiert. Als seien sie abstrakte Gemälde werden die Bilder von formalen Gegensätzen belebt oder durch harmonisches Zusammenspiel von Farben und Formen dominiert.

Kunstpunkte 2016_Loc

einen Artikel in der Rheinischen Post finden Sie hier:
Informationen zu den Kunstpunkten finden Sie hier: